© Sabine Schönberger

© Elke Pfeifer

Boudoir-Workshop mit Lena (Tagesseminar)

Dauer: 7 Stunden ( 10.00 Uhr – 17.00 Uhr )
Veranstaltungsort: zebrasquare Studios, Kolpingstraße 11/ 7, 74523 Schwäbisch Hall
Parkplätze: Direkt vor Ort

Termin: Sonntag 28.04.19

Boudoir ist mehr als nur eine Fotosession
Erfahre, was Du über Beleuchtung und Ausrüstung wissen musst um solch ein Shooting erfolgreich umzusetzen.
Wir zeigen Dir, wie wertvoll der professionelle Umgang mit dem Model (Rapportaufbau und Führen im Posing) sein kann.
Und all das in einem ganz besonderen Studio-Ambiente. Lass Dich überraschen!

Workshopleiter: Sabine Schönberger ( Erotikphotographie ), Elke Pfeifer ( Werbephotographie )
Dieser Workshop richtet sich sowohl an Anfänger als auch an fortgeschrittene Fotografen.

Sinnlich, romantisch und verführerisch!

Mit der Boudoirfotografie gewährt man einen kleinen Einblick ins Boudoir oder eben in das Ankleidezimmer der Frau.
Ein kleiner Blick durch den Türspalt und was sich dahinter verbirgt.

Wir werden im Shooting verschiedenste Lichtsituationen mit verschiedenen Posen erarbeiten. Im Fokus des Workshops steht allerdings der Umgang mit dem Modell. Kommunikation ist der Schlüssel für gute Fotos, daher werden wir diesem Aspekt die meiste Aufmerksamkeit zukommen lassen.

Wir sind eine kleine Gruppe von höchstens 4 Teilnehmen, so können wir uns Zeit für dich und deine Fragen nehmen. Für das leibliche Wohl ist den ganzen Tag gesorgt mit Sansibar-Kaffee, alkoholfreien Getränken und Leckereien zum Mittag.

Unsere Accessoires sind sehr hochwertig und von bester Qualität. Modell Lena weiss sich in Dessous mit Bravur zu bewegen und garantiert atemberaubende Bilder für dich und deine Kamera.

ZIEL DES WORKSHOPS
– sichere Vorbereitung eines Shootings
– Modell Akquise über verschiedene Wege und Plattformen
– Lichtsetzung in der Portraitfotografie
– Kommunikation mit dem Modell
– Posinganweisungen geben

LEISTUNGSBESCHREIBUNG
– Einstellungen der Kamera
– Model mit dem Aufnahmebereich Portrait / Fashion steht zur Verfügung
– Posing-Anweisungen
– Bedienung und Funktionsweise der Studioblitze
– Verwendungsmöglichkeiten der Lichtformer
– Bearbeitung eines Bildes am Bildschirm

TEILNAHMEVORAUSSETUNGEN
Grundkenntnisse der digitalen Fotografie sind von Vorteil, aber kein unbedingtes Muss.

MITBRINGEN SOLLTEST DU
Eine digitale Kamera mit „M“ Modus und Blitzschuh ( damit wir dein Bild gleich auf dem Rechner bearbeiten können )
Gute Laune, Pünktlichkeit, leere Speicherkarten und volle Akkus

WORKSHOPLEITUNG
Sabine Schönberger ist in der Boudoir-Photographie Zuhause. Sie arbeitet für namhafte Zeitschriften und Verlage wie stern.de, max und GQ. In diesem Workshop gibt sie all ihr Wissen und Erfahrungen ausführlich an dich weiter.

WICHTIGE INFORMATION
Wir behalten uns vor, sofern zu wenige Teilnehmer zusammen kommen, den Kurstermin abzusagen bzw. zu verschieben.

Du erhälst mit dem Model einen Release-Vertrag! Die Bilder darfst du für deine privaten Zwecke verwenden und auch veröffentlichen, jedoch keinen Missbrauch begehen und auch nicht an Dritte übergeben. Zur kommerziellen Nutzung bedarf es der Absprache mit Sabine Schönberger oder Elke Pfeifer.

Pin It on Pinterest

Share This